HOF HINTERWALD

Der Hof Hinterwald wurde im 1800 erbaut und wurde als Bauernhof zur Selbstversorgung und wenig als Direktvermarktung genutzt.

 

Wir leben seit 2007 auf dem Hof.

 

Unser Ziel ist es, in den nächsten Jahren, den Hof mit den Prinzipien der Permakultur zu Bewirtschaften. Permakultur ist ursprünglich ein nachhaltiges Konzept für Landwirtschaft und Gartenbau das darauf basiert, natürliche Ökosysteme und Kreisläufe in der Natur genau zu beobachten und nachzuahmen. Das Konzept entwarf in den1970 er Jahren der Australier Bill Mollison zusammen mit seinem Schüler David Holmgren.

Wir möchten einen Lebensraum für viele Insekten, Vögel und unsere Wildtiere schaffen und dem Boden das zurückgeben damit er wachsen und gedeihen kann. Viele Pflanzen, Sträucher und Bäume und Kräutergärten werden angelegt um so Lebensräume zu schaffen.

 

Falls du uns bei unserer Umsetzung helfen und oder uns unterstützen möchtest, wären wir dir von Herzen Dankbar. 

Es braucht immer wieder starke Hände bei Arbeiten auf dem Hof oder einer finanziellen Unterstützung um alte Sorten von Bäumen zu kaufen oder den Kräutergarten usw.

 

Auch Schulklassen oder Vereine sind herzlich Willkommen um ein Projekt zu realisieren

Nur zusammen sind wir stark.

 

Wir möchten Sie mit unserem Obst, Kräuter, Beeren, Gemüse Wildfrüchten usw. in der Direktvermarktung bedienen. Alles ist ungespritzt da wir mit Pflanzengemeinschaften arbeiten. Gerne möchten wir auf Bestellung Sie mit unseren saisonalen, frischen Hofkistli beliefern.

 

Wir freuen uns von ihnen zu hören.

 

Anfragen gerne per Whats App oder SMS (Monika 076 448 91 26)